München, 10.07.2015 | Mittel aus Kulturfonds Bayern für Bayreuther Projekt

Gudrun Brendel-Fischer, MdL: Mittel aus Kulturfonds Bayern für Bayreuther Projekt

Die Bayreuther Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer (CSU) freut sich, dass im Bildungs- und Kultussegment auch zwei oberfränkische Projekte durch den Kulturfonds unterstützt werden. Der Fonds umfasst für diese Maßnahmen ein Fördervolumen von ca. 693.000 Euro, insgesamt ist er im Jahr 2015 mit knapp 7 Mio. Euro ausgestattet. Bereits im Juni erhielt die Region Bayreuth über den Kulturfonds im Bereich Kunst knapp 2 Mio. Euro an Zuwendungen.

In Bayreuth darf sich das Evangelische Bildungswerk Bayreuth/Bad Berneck/Pegnitz für die Fortsetzung der Maßnahme "All inclusive!" über Mittelzuwendungen bis zu 15:000 Euro freuen. Insgesamt können in diesem Jahr 25 kulturelle Projekte im Bereich Bildung und Kultus gefördert werden. Das Spektrum reicht dabei von kulturellen Projekten über die Erwachsenenbildung bis zur kirchlichen Bildungsarbeit. Die CSU-Politikerin Brendel-Fischer sieht den Fonds als ein wertvolles Instrument, um die kulturelle Vielfalt und die Lebendigkeit in den bayerischen Regionen zu beleben, zu sichern und auszubauen. Schulfamilien, Bildungsträger und Institutionen vor Ort kommen zusammen, um gemeinsame Aktivitäten zu planen und letztendlich auch zu realisieren.


Pressemitteilung als PDF-Datei