Bayreuth, 10.07.2015 | Einweihung der neuen Büroräume der CSU in Bayreuth

Einweihung der neuen Büroräume der CSU in Bayreuth

Die Bürogemeinschaft bestehend aus der CSU-Bundeswahlkreisgeschäftsstelle und den Abgeordnetenbüros von Gudrun Brendel-Fischer, MdL und Hartmut Koschyk, MdB hat eine neue Adresse.

Der Umzug von der Wölfelstraße in die Eduard-Bayerlein-Straße 5 ist für alle von Vorteil. Es gibt mehr Platz, Parkplätze, helle lichtdurchflutete Räume und alles ist vom Vermieter neu gestaltet worden.
"Wir freuen uns weiterhin auf viele Bürgerkontakte, unsere Türen stehen offen", so Gudrun Brendel-Fischer.

Die beiden Dekane Hans Peetz und Marcel Jungbauer nahmen die Weihe der Räume vor.

 


Vor dem neuen Büro in der Eduard-Bayerlein-Str. 5, Bayreuth


Gudrun Brendel-Fischer, MdL


Im Bild von links: MdL Gudrun Brendel-Fischer, Stellv. Landrätin Christa Reinert-Heinz, Landrat Hermann Hübner


Von links: Dekane Marcel Jungbauer und Hans Peetz


Landtagsabgeordente Gudrun Brendel-Fischer im neunen Büro mit den Mitarbeiterinnen (von links; stehend) Anna Debuday, Edeltraut Schweingel und Karin Weinmann.
Nicht mit im Bild: Christine Schulz