Bayreuth, 12.02.2018 | Seniorengenossenschaft in Bayreuth erhält Fördermittel

Seniorengenossenschaft in Bayreuth erhält Fördermittel

"Mit einer Fördersumme in Höhe von 30.000 Euro wird der Aufbau einer Seniorengenossenschaft in Bayreuth vom Freistaat unterstützt.", freut sich CSU-Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer, die sich für das Konzept eingesetzt hatte, über die gute Nachricht von Staatsministerin Emilia Müller. Das Geld erhält der Verein "J.A.Z. - Jung und Alt zusammen in Stadt und Landkreis Bayreuth e. V.", der dieses Projekt umsetzt. "Ein dickes Dankeschön geht an Herrn Krug und sein Team", lobt Gudrun Brendel-Fischer deren Engagement.

In Bayern boomt derzeit der Ausbau von Seniorengenossenschaften, und das Sozialministerium fördert dies mit einer Anschubfinanzierung von bis zu 30.000 Euro für drei Jahre pro Seniorengenossenschaft. Weitere Informationen unter: www.seniorengenossenschaften.bayern.de


Pressemitteilung als PDF-Datei