München, 26.03.2018 | Gudrun Brendel-Fischer kritisiert die FDP

Gudrun Brendel-Fischer kritisiert die FDP

Kein Verständnis hat die CSU-Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer für die immer wieder aufkommende Forderung der FDP nach einer völligen Freigabe der Ladenöffnungszeiten an sieben Tagen der Woche. "Dies geht in erster Linie zulasten der kleinen Einzelhändler und zahlreicher im Verkauf tätiger Beschäftigten. Das sind vor allem Frauen", ist sie überzeugt. Sie stehe zudem zur Sonntagsallianz, in vielen Bereichen sei die Sonntagsarbeit unabdingbar, aber sie solle die Ausnahme bleiben, nicht zuletzt um Raum für gemeinsame Familienaktivitäten zu ermöglichen, so Brendel-Fischer.


Pressemitteilung als PDF-Datei