Pottenstein, 10.06.2018 | Freiwillige Feuerwehr Pottenstein

Freiwillige Feuerwehr Pottenstein

Anlässlich des 150 jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Pottenstein fand die diesjährige Kommandantendienstbesprechung statt.

Kreisbrandrat Hermann Schreck ehrte verdiente Persönlichkeiten und gab einen Überblick zur aktuellen Lage.

Als wesentliche Hausaufgabe hat Landtagsabgeordnete Gudrun Brendel-Fischer die Optimierung des digitalen Anmeldesystems für Lehrgänge mitgenommen. Dass der Freistaat überdurchschnittlich den Feuerwehrdienst fördert, allein 2017 mit 51 Mio. Euro, konnte sie deutlich machen und das wurde auch gelobt. Die verbesserte personelle Ausstattung der Feuerwehrschulen ist auf dem Weg; auch dies ist der CSU-Fraktion wichtig.