HOME EHRENAMT LEBENSLAUF KONTAKT IMPRESSUM LINKS
 
 
  ÜBERZEUGUNGEN
  Familie
  Umwelt / Energie
  Kinder
  Schule
  Ausbildung / Studium
  Vorbilder
  Wirtschaftsraum Oberfranken
  Landwirtschaft
  Kultur
  Generationenmix
  Handicaps
  Motto
  PROJEKTGRUPPE GANZTAG
  ANTRAGSINITIATIVEN
  PRESSEMITTEILUNGEN
  NEWS
 

 

 
 

Herzlich willkommen
auf meiner Homepage. Hier finden Sie alle Informationen rund um meine Arbeit und Tätigkeitsfelder.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.
Ihre Gudrun Brendel-Fischer.


spacer

Kinder

Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb ist intensives Kümmern auch für die Politik eine wichtige Aufgabe.

Frühkindliche Bildung halte ich für eine der wesentlichen Aufgaben unserer Gesellschaft, denn in dieser Altersstufe sind Kinder enorm entwicklungs- und förderfähig. Da heute viele als Einzelkind aufwachsen, ist ein frühzeitiger Kontakt mit anderen Kindern wichtig. So wird Sozialverhalten aufgebaut, das in der Kleinfamilie heute so nicht mehr erworben werden kann.

Natürlich ist die Familie der erste und wichtigste Ort für das Aufwachsen von Kindern. Doch auch Eltern, die daheim erziehen, sollten frühe Kontakte mit anderen Kindern fördern. Über entsprechende Treffs der Volkshochschulen, der Kirchen und Elterninitiativen ist dies heute gut möglich.

Im Ausbau für unter Dreijährige haben unsere Kommunen einen super Ausbaustand erreicht. Als Alternative zu gängigen Kinderbetreuungseinrichtungen halte ich die Großtagespflege für eine gute Sache: Mehrere Tagesmütter betreuen gemeinsam in einem angemieteten Raum die Kinder. Dadurch werden Vertrauen und Verlässlichkeit erhöht.

Mit dem Betreuungsgeld setzen wir in Bayern ein Zeichen für Wertschätzung von Elternleistung und Wahlfreiheit.

In meiner Heimatgemeinde begleite ich seit 1996 die in Bayern geschaffene Kinderbetreuungsform "Netz für Kinder" und versuche auch die Politik vor Ort dafür zu gewinnen. Ich halte diese Idee für hervorragend geeignet, Familienbildung und Familienvernetzung zu erreichen und die aktive Bürgergesellschaft zu leben.

Beim Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetz stehen erleichternde Verwaltungsaufgaben noch aus. Hierfür setze ich mich weiterhin ein.

Ein großes Anliegen ist mir eine familienfreundliche Arbeitswelt, die Eltern unterstützt Familien- und Berufsaufgaben zu vereinbaren. Vor allem für Schichtarbeitende müssen hier passgenauere Angebote eröffnet werden.

 
 


Bürgerbüro | Eduard-Bayerlein-Str. 5 | 95445 Bayreuth
Telefon: 0921 7643026 | E-Mail: g.brendel-fischer@t-online.de